Datum: April 5, 2016 um 9:15 am
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger
Dauer: 1 Stunde 30 Minuten
Einsatzart: Brandeinsatz
Einsatzort: Kirchborchen
Einsatzleiter: stellv. LdF A. Plöger
Fahrzeuge: Florian Borchen 3 – HLF 10, Florian Borchen 3 – LF 20
Weitere Kräfte: Löschzug Kirchborchen, Rettungsdienst


Einsatzbericht:

Aufgrund eines technischen Defekts hatte die Brandmeldeanalge im Kühlraum der Firma Monolith ausgelöst. Diese wurde durch die Feurwehr wieder zurück gestellt und anschließend an den Betreiber übergeben. Weitere Maßnahmen waren nicht erforderlich.