Datum: März 10, 2018 um 3:19 am
Dauer: 1 Stunde 11 Minuten
Einsatzart: Brandeinsatz
Einsatzort: Alfen, Robert-Bosch-Straße
Einsatzleiter: Martin Schumacher
Mannschaftsstärke: 15
Fahrzeuge: Florian Borchen 3 – HLF 10, Florian Borchen 3 – LF 20, Florian Borchen 3 – MTF
Weitere Kräfte: Löschzug Kirchborchen, Polizei Paderborn, Rettungsdienst


Einsatzbericht:

Am 10.03.2018 um 3:19 Uhr wurde der Löschzug Alfen zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage an der Robert-Bosch-Straße alarmiert. Ausgelöst hatte dort ein Melder in einem Kühlhaus für Lebensmittel.

Vor Ort konnten wir auf dem Bedienfeld der Brandmeldeanlage den genauen Bereich des Melders erkunden. Nach weiterer Erkundung und Suche durch einen unter Atemschutz  befindlichen Angriffstrupp konnten wir aber im Gebäude kein Feuer feststellen.

Von außen kontrollierten wir das Dach mit der Drehleiter und einer Wärmebildkamera, konnten aber auch dort nichts feststellen.

Grund der Auslösung war ein Technischer defekt eines Brandmelders.

Die Anlage wurde von dem Eigentümer außer Betrieb genommen und zur Überprüfung angeordnet.

 

  .