Datum: Februar 21, 2016 um 11:13 am
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger
Dauer: 1 Stunde 36 Minuten
Einsatzart: Ölspur
Einsatzort: Wewersche Str.
Einsatzleiter: Wolfgang Puls
Fahrzeuge: Florian Borchen 3 – HLF 10, Florian Borchen 3 – LF 20, Florian Borchen 3 – MTF
Weitere Kräfte: Polizei


Einsatzbericht:

Durch ein Auto das Diesel verloren hat, entstand eine Ölspur von ca. Wewer bis Atteln. Der Löschzug Alfen streute die Wewersche Str. die Salzkottener Str. und am Kleeberg bis hin zur Postecke mit Ölbindemittel ab. Anschließend wurde die Einsatzstelle an die Polizei übergeben.